Herzlich Willkommen auf der Web-Site des KreisChorVerbandes Oberberg e.V.

Information des Kreischorleiters Dr. Dirk van Betteray

 

- Singmöglichkeit für Chöre -

genehmigt durch das Kreisordnungsamtes

 

Liebe Chorvorsitzende,

liebe Sängerinnen und Sänger,

wie Sie wissen, dürfen zurzeit gem. § 8 Abs. 2 CoronaSchVO Proben in atmungsaktiven Fächern wie z.B. Gesang nicht in Gruppen durchgeführt werden, so dass weder Chor-  und Stimmproben möglich sind.

Meine Nachfrage bei Kreisordnungsamt ergab aber, dass „dessen ungeachtet Konzerte im Freien möglich sind, wenn die in § 8 Abs. 1 Satz 2 genannten Voraussetzungen erfüllt sind, mehr als 100 Zuschauer sind allerdings in keinem Fall erlaubt“.

 

Ein Chor darf also unter Wahrung der erweiterten Abstands - und Hygieneregeln der Singenden untereinander ein Ständchen oder (Kurz-)konzert draußen (!!!), beispielsweise vor einer Senioreneinrichtung geben. Geprobt werden darf nicht. Selbstverständlich ist auch kein anschließendes geselliges Beisammensein möglich.

 

Es gibt hiermit also eine Möglichkeit, wie ein Chor innerhalb der jetzigen Bestimmungen real Musik aus seinem Repertoire gemeinsam singen und damit gleichzeitig noch anderen Menschen eine Freude machen kann. Überlegen Sie einmal, ob das etwas für Ihren Chor sein könnte.

 

Zur Info: Die  oben genannten Voraussetzungen §8,1  sind: "Bei Aufführungen im Freien sind geeignete Vorkehrungen zur Hygiene, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung eines Mindestabstands von 1,5 Metern zwischen Personen (auch in Warteschlangen) sicherzustellen; in jedem Fall sind nicht mehr als 100 Zuschauer zulässig".

 

Herzliche Grüße

Dr. Dirk van Betteray - Kreischorleiter

06.11.2020, 17:00 - 21:00 Uhr

07.11.2020, 10:00 - 14:00 Uhr

13.11.2020, 17:00 - 21:00 Uhr

14.11.2020, 10:00 - 14:00 Uhr  D1 - Kurs
           
mit Dr. Dirk van Betteray und Simone Nestler

.

Bergisches Chorfest e.V.

.

Sie finden uns auch auf facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Angelika Maluck